Verein


Logo_360x140

KG Echte Fröngde Lamersdorf

1994 als „Freundeskreis Lamersdorfer Karneval“ gegründet, erfolgte 1998 die Eintragung ins Vereinsregister als eV.

Seit 1998 ist die Gesellschaft „KG Echte Fröngde Lamersdorf 1994 eV“ Mitglied im RVD und BDK. Die Gesellschaft ist somit eine der jüngsten KGs in der hiesigen Region.

Seit der Session 1994/95 konnte der junge Verein bis heute zu jedes Jahr eine Tollität stellen.

94/95 Dreigestirm mit Prinz Albrecht I. (Königstein), Bauer Michael I.(Velden) und Jungfrau Guido I. (Dahmen)
95/96 Kinderprinzessin Miriam I. (Körver)
96/97 Prinzessin Petra I. (Mürkens)
97/98 Prinz Michael I.(Eggert)
98/99 Prinzessin Martina I. (Kaiser)
99/00 Prinz Reinhard I. (Marx)
00/01 Prinz Mark I. (Offergeld)
01/02 Prinzessin Jutta I. (Marx)
02/03 Dreigestirn mit Prinz Jemmy I. (Helmut Körver),Bauer Dieter I. (D. Marx) und Jungfrau Micha I. (Michael Kaiser).
03/04 Dreigestirn mit Prinz Rolf I. (Dohmen), Bauer Michael II. (Eggert) und Jungfrau Jürgine I. (Winands)
04/05 1 x 11 Jahre Jubiläumssession
05/06 Prinz Guido I. und Prinzessin Bettina I. (Gerhardts)
06/07 Dreigestirn mit Prinz Jürgen I. (Sommer), Bauer Harry I. (Möschler) und Jungfrau Friede I. (Wilfried Beginn),
07/08 Prinz Ruth I. (Marx), Bauer Jutta I. (Marx) und Jungfrau Gaby I. (Schmittgall)
08/09 Prinz Hans-Jürgen I. (Winands), Bauer Guido I. (Dahmen) und Jungfrau Udilie I. (Udo Mürkens)
09/10 Prinz Mark II. (Offergeld) und Prinzessin Cynthia I. (Stollenwerk)
10/11 Prinz Karl-Heinz I. (Bauer) und Prinzessin Heidi I. (Palmen)
11/12 Prinzessin Ellen I. (Sommer)
12/13 Prinzessin Silke I. (Bannat), Bauer Gabi I. (Schmittgall), Jungfrau Sandra I. (Flatten)
13/14 Prinz Stefan I. (Krieger), Bauer Charly I. (Faber), Jungfrau Marktilda I. (Offergeld)
14/15 Keine Tollitäten
15/16 Prinzessin Ruth I und Prinz Armin I
16/17 Kinderprinz Jonas I.
17/18 Prinzessin Gabriela I. und Prinz Peter I.

Zur Tradition des Vereins gehört seit 1994 ein aus Ton im niedersächsischen Teltge gebrannter Orden.
Zu den traditionellen Veranstaltungen des Vereins zählen ein Oktoberfest, die Sessionseröffnung, eine Proklamationssitzung, Kindersitzung, karnv. Frühschoppen, ein sehenswerter Umzug am Karnevals-Sonntag sowie die Prinzenverabschiedung am Karnevals Dienstag.

In der Session 2004/2005 konnte die Gesellschaft ihr erstes närrischer Jubiläum -1 x 11 Jahre – feiern. Dies nahm man zum Anlass für die erstmalige Anschaffung einer Vereinsstandarte.

2006 hat man mit dem vereinseigenden Wagen erstmals an den Karnevalsumzügen in Weerth, Eschweiler, Schevenhütte und Lamersdorf teilnehmen. Vorherige Teilnahmen erfolgten mit zumTeil geliehenen Wagen.

Seit 2007 ist die KG Gastgeber bei einem Oktoberfest im Festzelt.