Tanzmariechen


Logo_360x140Tanzmariechen

Tanzmariechen

Isabell Schumacher

Isabell Schumacher


 

Sarah Doderer

In diesem Jahr gibt es tüchtig was zu feiern!
Nicht nur das meine KG ihr 2x11jähriges Jubiläum feiert. Auch ich persönlich feiere ein Jubiläum.

Seit 11 Jahren tanze ich ununterbrochen in der KG Echte Fröngde Lamersdorf 1994 e.V.

Angefangen habe ich bei den Höppe Krötsch im Jahr 2004 mit 2 Jahren. Im Jahr 2013 bin ich als festes Mitglied in die Garde gewechselt, nachdem ich 2012 schon hier und da bei Krankheit eingesprungen bin. Das Tanzen in der Garde macht mir großen Spaß und ich freue mich auf die Session mit meinen Mädels.


2008 habe ich die Chance bekommen meine Gesellschaft auch als Solomariechen auf den Bühnen der Region zu vertreten. Mittlerweile sind daraus 8 Jahre geworden. Darauf bin ich sehr stolz! Es gibt für mich nichts Schöneres, als mit meinem Verein auf die Bühne zu ziehen und den Applaus der Leute im Saal zu ernten.
Bei den Echten Fröngden in Lamersdorf bin ich vor 11 Jahren mit offenen Armen empfangen worden und habe meine karnevalistische Heimat und viele gute Freunde gefunden.
Vielen lieben Dank an die komplette Jugendleitung und alle Trainerinnen und Betreuerinnen, die so viel Herzblut, Zeit und Nerven in die Jugendabteilung stecken.
Danke an meine Trainerinnen Maike und Martina Lok die mich seit mittlerweile fast 5 Jahren fördern und fordern.

 


Jana Heiliger

Mein Name ist Jana Heiliger,
bin 15 Jahre alt und ich freue mich, nun mittlerweile im 10. Jahr, für die

KG Echte Fröngde Lamersdorf

 tanzen zu dürfen.
Trainiert und bestens betreut werde ich in der Tanzschule Lok, wo ich mehrmals in der Woche liebend gern meine Freizeit  verbringe.

Startklar für eine neue Session freue ich mich auf euch.

Eure Jana


 

Jana Mürkens

Lev Jecke,

da bin ich wieder, eure Jana Mürkens. Mit 12 Jahren habe ich als Solomariechen angefangen und tanze mittlerweile in der vierten Session für die KG Echte Fröngde und natürlich für Euch. Auch in der Garde könnt ihr mich mit den anderen Mädels auf der Bühne sehen.

Das ganze Jahr über trainiere ich zweimal pro Woche 2 Stunden bei Martina und Maike Lok, die mich immer wieder motivieren und weiter fit für die verschiedenen Turniere und auch für die kommende Session machen, damit ich euch mit meinem neuen Tanz ganz sicherlich begeistern kann. Mittwochs ist zusätzlich noch Gardetraining angesagt, bei dem ihr Tanzbegeisterten zwischen 12-16 Jahren gerne vorbeischauen könnt.

Dass das Tanzen mir sehr viel Spaß macht, davon könnt ihr euch auf den Bildern ja selbst überzeugen. Ob beim Training, beim Turnier oder bei Auftritten,
ich freue mich immer, wenn ich mein Publikum in den Bann ziehen kann. Ich freu mich auf euch.

Bis dann….

Eure Jana